Neues in Version 1.2

Speeeeeeed

Endlich habe ich das Ladeverhalten der Geländedatenbank verbessert. Der Start ist nun sehr schnell, da nur das zuletzt gewählte Land geladen wird. Die restlichen Länder werden im Hintergrund nachgeladen. Außerdem werden die Punkte für die Kartenansicht aus einer vereinfachten Liste geladen und stehen somit sofort zur Verfügung.

MapBox statt Apple Karten

Da Apple keine Topographie-Karten anbietet, werden nun die OSM-Karten via MapBox genutzt. Die Anzeige ist dadurch leicht verändert – aber dramatisch schneller, mit besserem Clustering und besseren Karten. Auch das Clustering der Thermikdaten wurde verbessert – Bei Zusammenfassung werden die Thermik-Spots immer rot dargestellt.